Bundeskriminalamt (BKA)

...Straf­ta­ten im In­ter­net

  • Datum:28. Mai 2016

Das Internet und die Sozialen Medien haben unseren Alltag und unser Kommunikationsverhalten stark verändert. Moderne Informations- und Kommunikationstechnik bietet Vorteile, auf die niemand mehr verzichten möchte – weder beruflich noch privat. Gleichzeitig sind aber auch für Kriminelle neue Handlungsfelder und Tatbegehungsmöglichkeiten entstanden.

Um Straftaten im Internet wirksam bekämpfen zu können, müssen die Sicherheitsbehörden über ein klares und aktuelles Bild der Lage, der Täterstrukturen und der Tatbegehungsweisen verfügen. Dies ist nur gewährleistet, wenn die Sicherheitsbehörden in Fällen von Cybercrime möglichst frühzeitig eingebunden werden – durch die Erstattung einer Strafanzeige und eine umfassende Informationsweitergabe an die Polizei.

Daher gilt: Wenn Sie Opfer einer Straftat im Internet geworden sind, bringen Sie den Vorfall zur Anzeige! Dafür wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Polizeidienststelle.

In vielen Fällen können Sie sich jedoch durch vorbeugende Maßnahmen und ein angemessenes Risikobewusstsein davor schützen, Opfer einer Straftat im Internet zu werden.