Bundeskriminalamt (BKA)

Klet­te, Da­nie­la

Bildung einer terroristischen Vereinigung

Bild der gesuchten Daniela KLETTE (verweist auf: Klette, Daniela)

Fahndung nach ehemaligen Mitgliedern der "Rote Armee Fraktion (RAF)"

Im Zusammenhang mit den Straftaten der "RAF" fahndet das Bundeskriminalamt im Auftrag des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof unter anderem nach der Beschuldigten Daniela Klette.

Zusammen mit Ernst-Volker Wilhelm Staub und Burkhard Garweg steht Daniela Klette im Verdacht am 06.06.2015 in Stuhr-Groß Mackenstedt/Landkreis Diepholz an einem Überfall auf einen Geldtransporter beteiligt gewesen zu sein. Das Amtsgericht Verden hat gegen die drei Beschuldigten Haftbefehle wegen des Verdachts des versuchten Mordes sowie des versuchten schweren Raubes erlassen.

VORSICHT:

Es ist davon auszugehen, dass die Gesuchte bewaffnet ist!

30. November 2006, zuletzt aktualisiert: 30. November 2006
Hinweis abgeben

Für Hinweise, die zur Aufklärung einzelner Straftaten der "RAF" oder zur Ergreifung bestimmter Beschuldigter führen, sind hohe Belohnungssummen, im Einzelfall in Millionenhöhe, ausgelobt.

Detailinformationen zur Fahndung

Personalien

  • Familienname: Klette
  • Vorname: Daniela
  • Geburtsdatum: 05.11.1958
  • Staatsangehörigkeit: deutsch
  • Geschlecht: weiblich

Weitere Informationen zu dieser Fahndung

Weitere Fahndungen in diesem Zusammenhang

Sie haben einen Hinweis zu dieser Fahndung?

Sie erreichen uns per E-Mail

E-Mail senden

Sachbearbeitende Dienststelle

Bundeskriminalamt Meckenheim

Telefon: +49 (0)2225 89-22042

Kontaktdaten Bundeskriminalamt

Bundeskriminalamt Wiesbaden
Kriminaldauerdienst
Kontakt

Telefon: +49 (0)611 55-13101

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.