Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)



LEBENSLAUF

HOLGER MÜNCH

Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA)

Geboren am 17. August 1961 in Bremen
 
LEBENSLAUF
1978 - 1987 Polizeidienst in Bremen
1987 - 1991 Bundeskriminalamt; Arbeit im Bereich Personenschutz
1991 - 1993 Ermittlungs- und Führungsaufgaben (ASL) in verschiedenen Kommissariaten der Kriminalpolizei Bremen
1993 - 1995 Studium an der Polizeiführungsakademie Münster
1995 - 1996 Leiter des Entwicklungsprojektes zur Neuorganisation der Polizeiinspektion West bei der Polizei Bremen
1996 - 1998 Geschäftsführung "Polizeireform Bremen" beim Senator für Inneres Bremen
1999 - 2002 Leiter der Fachdirektion Controlling/Finanzen/Strategische Planung der Polizei Bremen
2002 - 2005 Leiter der Präsidialabteilung der Polizei Bremen
2005 - 2009 Leiter der Direktion Kriminalpolizei/Landeskriminalamt der Polizei Bremen
2009 - 2011 Polizeipräsident Bremen
2011 - 2014 Staatsrat beim Senator für Inneres und Sport der Freien Hansestadt Bremen
ab 01.12.2014 Präsident des Bundeskriminalamtes


Diese Seite:

© Bundeskriminalamt - 2016