Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)



Datenschutzerklärung

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Bei jedem Zugriff auf unsere Server werden Daten für statistische und Sicherungszwecke lediglich für eine begrenzte Zeit durch unseren Provider gespeichert. Statistisch ausgewertet wird nur anonymisiert die Anzahl der Besucher auf unserer Homepage bzw. auf Unterseiten unseres Webangebotes. Wir behalten uns das Recht vor, in Fällen von schweren Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen und bei unzulässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf unsere Server unter Beachtung der gesetzlichen Voraussetzungen für einzelne Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen.

Wenn Sie uns eine Nachricht mittels Kontaktformular oder eine E-Mail senden, so werden Ihre Daten für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Sollten wir eine Nachricht über das Kontaktformular oder eine E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie uns ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation hinweisen.

Die Übermittlung der Inhalte des Kontaktformulars an das BKA erfolgt über eine verschlüsselte https-Verbindung.
Die Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf dem Weg an das BKA von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden.

Bei Nutzung des Kontaktformulars wird dem BKA neben den Inhalten der Datenfelder auch die IP-Adresse des Absenders übermittelt. Dies erfolgt grundsätzlich auch beim Absenden einer herkömmlichen E-Mail.
Vor Absenden des Kontaktformulars werden Sie um Zustimmung zur Übermittlung und Speicherung der IP-Adresse gebeten.
Eine Verwendung der IP-Adresse findet ausschließlich im Rahmen staatlicher Strafverfolgungs- und Gefahrenabwehrmaßnahmen unter Beachtung der gesetzlichen Voraussetzungen statt.

Die Aufbewahrung von Bürgeranfragen in Papier wie auch in elektronischer Form erfolgt gemäß den für die Aufbewahrung von Schriftgut geltenden Fristen der Registraturrichtlinie für das Bearbeiten und Verwalten von Schriftgut in Bundesministerien, welche die Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien (GGO) ergänzt.Das Bundeskriminalamt ist eine Behörde aus dem Geschäftsbereich des Bundesinnenministeriums.

weitere Informationen siehe Impressum.



Diese Seite:

© Bundeskriminalamt - 2014