Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)



LEBENSLAUF

JÜRGEN STOCK

Vizepräsident beim Bundeskriminalamt (BKA)

und

Kandidat für das Amt des Generalsekretärs von Interpol
Turning Vision into Impact
 

Geboren am 04. Oktober 1959 in Wetzlar, Deutschland
 
BERUFSERFAHRUNG
2004 - heute Vizepräsident beim Bundeskriminalamt
2000 - 2004 Leiter der Abteilung Kriminalistisches Institut im Bundeskriminalamt
1998 - 2000 Gründungsrektor der Fachhochschule der Polizei Sachsen-Anhalt
1996 - 1998 Referent in einem Referat zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität im Bundeskriminalamt
1996 Rechtsanwalt
1992 - 1996 Forschungsassistent an der Universität Gießen
1978 - 1992 Kriminalbeamter in Hessen
INTERNATIONALES ENGAGEMENT
2005 - 2013 INTERNATIONALE KRIMINALPOLIZEILICHE ORGANISATION IKPO-INTERPOL
2000 - 2012 Weitere internationale Aktivitäten
TÄTIGKEITEN ALS WISSENSCHAFTLER UND DOZENT
Seit 2008 Mitglied im Beirat aus Wissenschaft und Praxis des Studiengangs "Risiko- und Sicherheitsmanagement" der Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen
Seit 2006 Honorarprofessor für Kriminologie am Fachbereich Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen


Diese Seite:

© Bundeskriminalamt - 2014